Dienstag, 02 Februar 2016 08:32

Lawinenübung BRD Gmunden 2016

Lawinenübung BRD Gmunden 2016 Copyright Bergrettung Gmunden

Vergangenes Wochenende führte die Bergrettung Gmunden am Feuerkogel eine Winterübung durch.
Übungsannahme war ein Lawinenabgang, wobei mindestens eine Person verschüttet worden ist. 15 Mann suchten mittels LVS-Geräten und mit Lawinensonden nach der verschütteten Person. Hierzu wurde am Vortag eine Puppe vergraben, um die Bedingungen möglichst realistisch zu gestalten.
Schon nach kurzer Zeit konnte die Puppe lokalisiert, aus dem Schnee ausgegraben und auf eine Trage umgelagert werden. Im Anschluss wurde sie mittels der Trage noch bis zur Feuerkogelseilbahnstation gebracht, wo schließlich die Übung mit positivem Resümee endete.

 

 

IMG 20160123 103228801  IMG 20160123 101656949  IMG 20160123 105310226

 

12631512 1262892053737260 2458617173784031474 n  IMG 20160123 111735341  12642986 1262892087070590 4334536852044393715 n

 

Bergrettung Gmunden